Historie der Initiative

Der bekannte Teufelskreis Einsparungen beim Fahrplan und bei der Technik, abnehmende Attraktivität beim Komfort, weitere Einsparungen – hat 1984 zur Einstellung des Schienenpersonennahverkehrs (SPNV) zwischen Landsberg und Schongau geführt. Daher engagiert sich die Initiative Fuchstal-Bahn bereits seit 1997 für einen attraktiven SPNV zwischen Landsberg am Lech und Schongau. Die Initiative wurde mit der Gründungsversammlung am 02.07.2001 in Denklingen zu einem eingetragenen Verein und zählt derzeit ca. 40 Mitglieder – Privatpersonen, Firmen und Gemeinden.

Vereinssatzung

Werden Sie Mitglied

Unser Vorstand